Über mich

 

                                          Naturfotografie mit Leib und Seele.                                                     

Gebürtiger Hamburger mit kanarischen Wurzeln mütterlicherseits. Meine Kindheit habe ich im Norden Hamburgs (Wohldorf-Ohlstedt) verbracht, dort war ich natürlich regelmäßig im Wohldorfer-Wald und im Duvenstedter Brook unterwegs gewesen. Hier konnte ich u.a. neben Fuchs und Hase, sehr gut Rehe, Damm- und Rotwild beobachten. Schon in dieser Zeit faszinierte mich die Natur die mich umgab, auch die Fotografie entdeckte ich in meiner frühen Jugend. …..Beides kombiniert ergab dann „Naturfotografie“

1986 siedelte ich nach Teneriffa über, dieses erklärt warum ich mich auf das Fotografieren der Kanaren spezialisiert habe.

Meine Schwerpunkte liegen in der: Tierfotografie, speziell Vogelfotografie, Landschaftsfotografie, Nacht- und Astrofotografie, ab und zu mache ich auch einen Abstecher in die Pflanzen- und Makrofotografie.

 

Schön, dass du meine Seite gefunden hast ich hoffe, dass dir das betrachten meiner Fotos ein wenig Freude macht.

Juan C. Adam

 

Manche Leute meinen, Naturfotografie sei ein Hobby, bloßer Zeitvertreib. Tatsächlich ist es genau das Gegenteil, eine Art Lebensentscheidung. (Fritz Pölking)